Aktuelles

Spielzeughersteller HABA im Interview: Weihnachten und Kennzahlen

Was haben ein Spielzeughersteller und Weihnachten gemeinsam; genau, sie machen Kinder glücklich. Doch was passiert eigentlich außerhalb der weihnachtlichen Blase, im Betriebsinneren eines Spielzeugherstellers? Dieser muss nicht nur produzieren, vielmehr muss die Logistik, speziell die Intralogistik und gerade bei enormen Durchsätzen, reibungslos funktionieren. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER hat seinen langjährigen Kunden, den Spielzeughersteller […]

Neue Smartphone-App: Logistik KNOWHOW für die Hosentasche

Die Wissens- und Informationsplattform für Logistikthemen, Logistik KNOWHOW, ist nun auch als App für Android und iOS verfügbar. Damit sind alle der aktuell 700 verfügbaren Fachartikel der Plattform auch jederzeit mobil und kostenlos abrufbar. Neben den Artikeln rund um die Themen Logistik, Intralogistik, Warehouse-Management, E-Commerce und Supply-Chain-Management ist auch das Logistik-Glossar des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss […]

Individuell, fließend, smart: RULS ein Eckpunkt urbaner Mobilität

Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP) präsentierte gestern bei einer Veranstaltung der Fraktion der Freien Demokraten (FDP) im Abgeordnetenhaus von Berlin ihre Lösung der ‚letzten Meile‘. Mit dem Projekt Realtime Urban Logistics Solution, kurz RULS, will TUP-Geschäftsführer Mathias Thomas den Herausforderungen der urbanen Logistik begegnen. Das Know-how, das TUP in über 36 Jahren im […]

TUP im Chalet-Style auf der LogiMAT 2018

Am kommenden Dienstag öffnet die 16. LogiMAT ihre Tore auf dem Messegelände in Stuttgart. Auf insgesamt 117.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigen die Aussteller aus knapp 40 Ländern ihr Produkt- und Lösungsspektrum für effiziente Prozesse in der Intralogistik. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP) aus Stutensee präsentiert ihre Warehouse-Management-Lösungen dieses Jahr im sogenannten Chalet-Style (siehe Bild). […]

Prozessoptimierung per Software: praxisgerecht, zeitnah und schlank

Das Schlagwort Softwareoptimierung verursacht häufig und nicht zu Unrecht negative Assoziationen: Begriffe wie Betriebsunterbrechung, Logistikstopp, Kostenintensivität poppen auf. Dass es auch anders geht, nämlich exakt problembezogen, mit geringem Zeitaufwand und zu moderaten Kosten, zeigt die praxiserprobte Optimierungsmethode der Softwaremanufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP).

Digitalisierung der Intralogistik: Die Synergie von Mensch und Waren

Ein aktuelles Positionspapier nimmt zur laufenden Digitalisierung in der Intralogistik beziehungsweise Logistik Stellung. Der Herausgeber, die Bundesvereinigung Logistik (BVL), zeigt auf, wie sich die Unternehmenspraxis in Zukunft verändern, wie sich das Warehousing 4.0 genau gestalten wird. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP) hat sich zwei Punkte genauer angeschaut.

Intralogistik nach Maß – TUP auf der LogiMAT 2017

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER GmbH & Co. KG (TUP) aus Karlsruhe wieder in schickem Gewand auf der LogiMAT. Der elegante Messestand befindet sich an gewohnter Stelle in Halle 7, Stand 7A27. Im Zeichen des Messe-Slogans „Digital – Vernetzt – Innovativ“ präsentiert sich der Anbieter maßgeschneiderter Intralogistik-Lösungen als […]

Industrie 4.0: Intralogistik und Produktion verschmelzen

Die klassischen Aufgaben, etwa in der Intralogistik, waren vor einigen Jahren noch klar definiert: Transport, Umschlag und Lagerung. Seit Begriffe wie Internet of Things, Big Data, Industrie 4.0 und zuletzt Virtual Reality das industrielle Fundament erschütterten, haben die erwähnten Aufgaben zwar weiterhin Bestand; sie werden allerdings von immer detaillierteren Informationsketten entlang der gesamten Wertschöpfungskette flankiert: […]

Datenbrillen in der Intralogistik – Teil 2: Vuzix Smart Glasses M100 im Test

Die Smart Glasses von Google ist noch in aller Munde, da werden schon die nächsten Generationen von Datenbrillen vorgestellt. DR. THOMAS + PARTNER (TUP) konnte nun die Vuzix Smart Glasses M100 unter realen und industriellen Bedingungen testen. Gesamteindruck: Für bestimmte Kommissionier-Arten ist die Vuzix M100 schon jetzt geeignet.

Im Interview: TUP über die Vorteile von individueller Software

Welche Vorteile hat eigentlich individuelle Software? Warum kommen Standards in modernen Distributionszentren schnell an ihre Grenzen? Fragen, auf die der TUP-Vertrieb im Interview antwortet: Vertriebsleiter Frank Obschonka sowie der Vertriebs- und Marketingspezialist Swen Weidenhammer über passgenaue Software und die Bedürfnisse der Kunden.