Aktuelles

Digitalisierung der Intralogistik: Die Synergie von Mensch und Waren

Ein aktuelles Positionspapier nimmt zur laufenden Digitalisierung in der Intralogistik beziehungsweise Logistik Stellung. Der Herausgeber, die Bundesvereinigung Logistik (BVL), zeigt auf, wie sich die Unternehmenspraxis in Zukunft verändern, wie sich das Warehousing 4.0 genau gestalten wird. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP) hat sich zwei Punkte genauer angeschaut.

Das war der 33. Deutsche Logistik-Kongress in Berlin

Am 21. Oktober ging der 33. Deutsche Logistik-Kongress in Berlin zu Ende. Unter dem Leitsatz „Den Wandel gestalten/Driving Change“ lockte das dreitägige Branchentreffen, das als die größte Logistik-Fachkonferenz in Europa gehandelt wird, auch in diesem Jahr interessierte Besucher aus rund 40 Ländern in die Hauptstadt. Die 3.303 Teilnehmer (3.226 im Vorjahr) erwartete ein prall gefülltes […]

Rückblick: Das war der 32. Deutsche Logistik-Kongress

„Volle Kraft voraus“ wäre auch ein passendes Motto gewesen für den 32. Deutschen Logistik-Kongress, denn der allgemeine Tenor schallte klar in eine Richtung: nach vorne. Ob Wirtschaft, Wissenschaft oder Politik – die Impulse, ausgehend von den 130 Referenten, kamen aus vielen verschiedenen Lagern und inspirierten die 3.226 Besucher im Berliner InterContinental, auch über den eigenen […]