Stutensee, den 10. Dezember 2020. Die Wissens- und Informationsplattform für Logistikthemen, Logistik KNOWHOW, wird um eine englische Sprachversion erweitert. Zukünftig werden alle neuen Beiträge nicht nur in Deutsch, sondern auch in Englisch veröffentlicht. Auch die bereits bestehenden 574 Artikel werden kontinuierlich übersetzt. Aktuell stehen schon über 160 der meistgelesenen Wissensbeiträge auf Englisch zur Verfügung. Logistik KNOWHOW wird von der Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP) betrieben. Rund 1.800 Nutzer besuchen die Seite täglich.

„Mit der Übersetzung von Logistik KNOWHOW machen wir einen umfangreichen Wissensschatz, den wir über die Jahre aufgebaut haben, auch einem internationalen Publikum zugänglich. Die Wissens- und Informationsplattform ist zu einer gefragten Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft geworden. Das geballte Know-how wollen wir auch über den deutschsprachigen Raum hinaus anbieten“, sagt Mathias Thomas, Geschäftsführer von TUP.

Die Plattform und die dazugehörige App, die vor rund zwei Jahren an den Start ging, bieten detaillierte Informationen rund um die Themenbereiche Intralogistik, Warehouse Management, Supply Chain Management und E-Commerce. Neben Artikeln aus Wirtschaft und Wissenschaft, dient sie gleichermaßen als Nachschlagewerk für Logistikneulinge und als Informations- und Innovationsforum für jedermann. Gesammeltes Wissen, neue Trends und ‚Best Practices‘ bieten eine breit gefächerte und lebendige Informationsinfrastruktur.

Neben Beiträgen aus der TUP-eigenen Redaktion, erweitern Gastautoren und Wissenschaftler verschiedener deutscher Institute die Bandbreite von Logistik KNOWHOW. So steuert etwa das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML) das Logistik-Glossar ‚Logipedia‘ bei, das fester Bestandteil von Logistik KNOWHOW ist. Auch das Glossar mit seinen über 3.000 Einträgen wird kontinuierlich übersetzt.

Hier gelangen Sie zur englischen Version von Logistik KNOWHOW, der Wissens- und Informationsplattform rund um Intralogistik, Warehouse Management, Supply Chain Management und E-Commerce.

Hier finden Sie die Pressemeldung als Word-Datei zum Download.

Ein hochauflösendes Bild zur Mitteilung steht Ihnen via Google Drive zur Verfügung.

Zurück zu Startseite