Aktuelles

Von der Kommissionierung, über die Drohne bis zur Retoure – Neues von Logistik KNOWHOW

Neue Artikel beim Medienpartner Logistik KNOWHOW

So vielseitig wie die Logistik, so vielseitig sind auch die aktuellen Themen auf Logistik KNOWHOW. Sowohl in der Intralogistik als auch im Bereich der KEP-Dienstleister ist das Thema Digitalisierung omnipräsent. So ist es nicht verwunderlich, dass auch logistische Prozesse entsprechend hinterfragt und neu bewertet werden. Sei es in der Kommissionierung, der Auslieferung oder der Retourenverwaltung – der Wandel ist spürbar und befindet gerade erst am Anfang.

 

Die Kommissionier-Zeit ist eine essenzielle Kennzahl der Intralogistik

Kommissionierzeiten-ÜbersichtEin wichtiger wirtschaftlicher Faktor in einem Distributionszentrum ist die Kommissionier-Zeit. Über sie kann bestimmt werden, wie lange die Erfüllung eines Kommissionier-Auftrages dauert und welche Kosten dadurch im Geschäftsprozess Kommissionierung entstehen. Je nach Komplexität der involvierten Prozesse und dem Einsatz verschiedener Kommissionier-Arten kann die Kommissionier-Zeit unterschiedlicher Anbieter stark voneinander abweichen. Welche Kennzahlen wichtig sind und wie sich die Kommissionier-Zeit berechnet lesen Sie in dem Beitrag: Die Kommissionier-Zeit in der Intralogistik.

 

Der richtige Umgang mit Retouren im Versandgeschäft

Retouren im Onlinehandel – Das Geld fährt auf der Strasse Eine der größten Herausforderungen im heutigen E-Commerce ist das Retouren-Handling und die damit verbundenen Zeit- und Kostenaufwände. Zu retournierende Waren, die sich auf der Straße oder noch beim Kunden zu Hause befinden, können nicht weiterverkauft werden. Nicht zuletzt ist eine saubere Retourenabwicklung ein wichtiger Faktor bei der Kundenbindung. Unser Redaktionspartner Pakadoo erörtert im Beitrag Retouren im Onlinehandel: Das Geld fährt auf der Straße Hintergründe und Lösungsansätze.

 

Automatisierte Kommissionierung mit Pick-by-Robot

Kommissionier-Art pick-by-robotDigitalisierung, Industrie 4.0, Automatisierung und Autonomisierung sind Schlagworte, die heute bei keinem Kongress im Bereich der Intralogistik fehlen dürfen. Doch speziell der Prozess Kommissionierung ist derzeit meistens noch in Menschenhand und, beispielsweise durch den Einsatz von Ware-zur-Person-Systemen, maximal teilautomatisiert. Wie ist der Stand der Technik bei der vollautomatisierten Kommissionierung? Der Beitrag Die Kommissionier-Art Pick-by-Robot verrät es Ihnen.

 

Drohnen in der Logistik – wie ist der Stand der Technik?

Drohnen als Paketboten der ZukunftFür viel Aufsehen sorgen immer wieder Studien und Zukunftsvisionen zum Einsatz von Drohnen in Logistik und Intralogistik. Es gibt kaum einen großen Anbieter im KEP- oder Versandbereich, der nicht ein eigenes Konzept vorgestellt hat. Doch welche Zukunft haben solche Konzepte? Was sind die technischen Hintergründe und welche Anbieter haben in der Entwicklung die Nase vorn? Unser sehr ausführlicher Artikel Multicopter: Drohnen als Paketboten der Zukunft beleuchtet sowohl die technischen als auch die wirtschaftlichen Gesichtspunkte der fliegenden Paketboten.