Aktuelles

DR. THOMAS + PARTNER auf der Bonding

Die Bonding in Karlsruhe ist die Messe, wenn es um Kontakte zwischen Studenten, Absolventen und der Industrie geht. An drei Tagen strömten an die 12.000 Besucher in die Gartenhalle im Kongresszentrum um sich einen Überblick über die Möglichkeiten der Arbeitswelt zu verschaffen. Rund 180 Unternehmen nutzen die Gelegenheit, sich den Besuchern zu präsentieren und auch DR. THOMAS + PARTNER hielt am eigenen Messestand Ausschau nach interessiertem Neuzuwachs.

Getreu dem Messe-Motto “Zukunft im Visier“ bot die Softwareschmiede TUP den Studenten und Absolventen, die am 23. Juni die Firmenkontaktmesse Bonding besuchten, Einblicke in den Arbeitsalltag und die Möglichkeiten innerhalb des Unternehmens. Das gut gelaunte, offene Standpersonal beriet, informierte und verteilte kräftig Visitenkarten und Give-Aways und so kamen einige interessante Kontakte zustande. Ganz nach Interesse des jeweiligen Besuchers, waren am Stand von TUP immer Projektleiter, Logistikplaner und die HR-Abteilung vertreten, um authentische Einblicke in die einzelnen Arbeitsfelder zu geben.

DR. THOMAS + PARTNER auf der Bonding

DR. THOMAS + PARTNER auf der Bonding

„Die Bonding ist eine toll organisierte Messe, die es uns als Unternehmen aus Karlsruhe ermöglicht hat, uns optimal zu präsentieren. Besonders erfreulich war, dass viele Besucher gezielt zu uns an den Stand kamen um sich zu informieren.“ Resümiert Slava Markert, Personal-Recruiterin von DR. THOMAS + PARTNER.

Die Messe fand bereits zum 27. Mal statt und gilt als eine der größten Kontaktmessen Deutschlands. Auf der Bonding präsentieren sich hauptsächlich naturwissenschaftliche, wirtschaftswissenschaftliche, technische und IT-Unternehmen. Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeiten Vorträge zu besuchen, einen Bewerbungsmappen-Check durchführen zu lassen oder sogar vor Ort Bewerbungsfotos machen zu lassen.