Aktuelles

Daten, Content, Daten, Content: die TUP-Redaktion auf der hallo.digital

Ohne Zweifel, die hallo.digital hat sich in kürzester Zeit als Digitalkonferenz in Deutschland etabliert. Sie ist vielleicht sogar die kleine Schwester der re:publica aus Berlin – zumindest strahlt sie im dritten Jahr genauso viel Charme und digitalen Esprit aus. Themen rund um SEO, Content Marketing, Social Media, KI / Machine Learning, E-Commerce, Design/UX und Data […]

TUP.Connect: ein System – Tausend Möglichkeiten

Mit dem Unternehmenswachstum steigen auch immer die Ansprüche an die vorhandenen Infrastrukturen. Gerade in der Intralogistik stellt sich, insbesondere bei der Integration von neuen Lagerstandorten, häufig die Frage nach der softwareseitigen Anbindung eines neuen Lagers. Damit wachsen automatisch die Anforderungen an die Software, da unter Umständen standortübergreifend mehrere Host-Systeme mit mehreren Warehouse-Management-Systemen (WMS) kommunizieren müssen. […]

Interview: Android-Apps in der Intralogistik – Evolution statt Revolution

DR. THOMAS + PARTNER (TUP), die Software-Manufaktur aus Stutensee, ist bekannt für maßgeschneiderte Intralogistik-Lösungen. Das Unternehmen entwickelt zudem auch Android-Apps, für die es bei TUP eine eigene Abteilung gibt. Die speziell auf die Intralogistik entwickelten Anwendungen dienen insbesondere der mobilen Datenerfassung mit MDEs, modernen Handhelds sowie herkömmlichen Smartphones – allesamt gebündelt unter dem Akronym Smart […]

Spielzeughersteller HABA im Interview: Weihnachten und Kennzahlen

Was haben ein Spielzeughersteller und Weihnachten gemeinsam; genau, sie machen Kinder glücklich. Doch was passiert eigentlich außerhalb der weihnachtlichen Blase, im Betriebsinneren eines Spielzeugherstellers? Dieser muss nicht nur produzieren, vielmehr muss die Logistik, speziell die Intralogistik und gerade bei enormen Durchsätzen, reibungslos funktionieren. Die Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER hat seinen langjährigen Kunden, den Spielzeughersteller […]

Neue Smartphone-App: Logistik KNOWHOW für die Hosentasche

Die Wissens- und Informationsplattform für Logistikthemen, Logistik KNOWHOW, ist nun auch als App für Android und iOS verfügbar. Damit sind alle der aktuell 700 verfügbaren Fachartikel der Plattform auch jederzeit mobil und kostenlos abrufbar. Neben den Artikeln rund um die Themen Logistik, Intralogistik, Warehouse-Management, E-Commerce und Supply-Chain-Management ist auch das Logistik-Glossar des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss […]

Fachartikel: Lagerplatzverwaltung neu gedacht; TUP-Echtraumrechner eröffnet neue Möglichkeiten im Lagerbetrieb

Distributionszentren sind wichtige Infrastrukturpunkte in globalen Lieferketten. Von hier aus machen sich Güter auf die Reise zur Weiterverarbeitung oder direkt zum Endkunden. Oft halten Lager mehrere Tausend unterschiedliche Güter und Produkte bereit. Die hohe Komplexität der logistischen Abläufe innerhalb eines Lagers macht daher den Einsatz von innovativen Lösungen in der Intralogistik unerlässlich. Die Software-Manufaktur DR. […]

Grass baut neues Zentrallager: TUP liefert WMS und MFR

Das international tätige Unternehmen Grass errichtet sein neues Zentrallager in Hohenems in Österreich. Der österreichische Hersteller von Bewegungssystemen für Möbel setzt bei dem Projekt auf das Know-how der Software-Manufaktur DR. THOMAS + PARTNER (TUP). TUP entwickelt für die geplanten 35.000 Palettenstellplätze ein individuell zugeschnittenes Warehouse-Management-System (TUP.WMS) sowie den dazu passgenauen Materialflussrechner (TUP.MFC): Automatischer Wareneingang und […]

Lesara: TUP.WMS im neuen Erfurter Logistikzentrum in Betrieb

Der internationale Online-Fashion-Retailer Lesara expandiert in Deutschland und eröffnet seine neue europäische Distributionszentrale in Erfurt. Dabei wurde das WMS von DR. THOMAS + PARTNER, TUP.WMS, trotz eines straffen Zeitplans, fahrplanmäßig bei Lesara (Ankündigung zum Lesara-Projekt) implementiert und in Betrieb genommen; inklusive einer maßgeschneiderten ERP-Anbindung und allen notwendigen Prozessabläufen für In- und Outbound. Auf den rund […]

Zalando in Lahr setzt auf Materialflussrechner von TUP

Einkaufen über das Internet gehört heutzutage zum Alltag vieler Menschen, die digitale Shopping-Tour mittels Smartphone oder Notebook gehört längst zum Standard. Doch um den steigenden Bestellungen durch das Online-Shopping gerecht zu werden, benötigen die Versandhändler immer ausgefeiltere Logistikkonzepte, mit denen sie ihren Warenfluss noch effizienter steuern. Zalando, Europas führende Online-Plattform für Mode, setzt dabei am […]

Hard- und Software: TUP unterstützt Pfizer bei Frischzellenkur

In Karlsruhe betreibt der Pharmakonzern Pfizer eines der modernsten pharmazeutischen Distributionszentren Europas. Von dort versendet das Unternehmen täglich rund 250.000 Arzneimittelpackungen innerhalb Deutschlands an Apotheken und Großhändler. Um deren Versorgung sicherzustellen und den zukünftigen Herausforderungen gerecht zu werden, wurde nun die für logistische Abläufe zuständige Hard- und Software ausgetauscht und nachhaltig erneuert. Das weltweit größte […]