adidas - Die Weltmarke mit den 3 Streifen

Projekt Informationen

adidas ist der zweitgrößte Sportartikelhersteller der Welt. Von dem Distributionszentrum in Uffenheim werden ungefähr vier Millionen Teile pro Monat versandt.

Die Herausforderungen bei Adidas

Der Auftragseingang von adidas ist geprägt von Sport-Großereignissen, saisonalen Schwankungen und Modetrends. Daraus resultieren ausgeprägte Schnell- und Langsamdreher. Weiterhin hat die Firma sehr dynamische Geschäftsprozesse – allein auf Grund ihrer Größe.

  • 50.000 bis 80.000 Lieferscheine im Monat
  • >16 Länder
  • > 10.000 Kunden mit >15.000 Lieferadressen

Außerdem sind Geschäftsprofil und Lagergüter sehr heterogen.

Die Lösung, folgendes wurde realisiert

DR. THOMAS + PARTNER plante die logistischen Abläufe für das Distributionszentrum Uffenheim und realisierte das Lagerverwaltungssystem inklusive Materialflusssteuerung und Leitständen. Folgendes wurde realisiert:

  • vollautomatische WE-Erfassung mit der Generierung von Stammdaten im Durchlauf
  • Plausibilitätsprüfung
  • systemgesteuerte Lagerplatzvergabe
  • Routenoptimierung
  • intelligente Lagerspiele
  • dynamische Batch-Bildung
  • variable Speditionswahl durch multiple Etiketten
  • beleglose Online-Kommissionierung
  • automatischer Nachschubanstoß
  • online Versanddokumentendruck
  • Zollabwicklung
  • event-getriebener Auftragsdurchlauf
  • Cross-Docking
  • Leitstand mit Prozessvisualisierung
  • Retourenhandling auf Einzelteilbasis
  • hochverfügbare Hardware
  • EAN-Lesung durch Polypack hindurch

Plattform

SUN Cluster


Eine Auswahl realisierter Projekte

adidas_logo_smallbaur_logo_smallbrillux_logo_smallfadis_logo_smallhaba_logo_smallodlo_logo_smallotto_logo_smallpfizer_logo_small